Weitere Preise beim Schülerwettbewerb

Beim Schülerwettbewerb 2016/2017 „Heimat – Baden-Württemberg und das östliche Europa“ des Innenministeriums, des Kultusministeriums und des Hauses der Heimat haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Kaufmännischen Schule teilgenommen.
 
Büchergutscheine gewannen Luise Dalinger (Klasse 2/1 der zweijährigen Berufsfachschule), Nadja Pfluger (Klasse W2BM1, Auszubildende im Beruf Kauffrau für Büromanagement) und Tolunay Ciftcioglu (Klasse W1VK1, Auszubildender zum Verkäufer).
 
Die Urkunden wurden von der Schulleiterin, Karin Wagner im Beisein des Fachlehrers Rolf Skalecki übergeben.
 
Wir gratulieren ihnen auf diesem Wege nochmals recht herzlich.