Lernortkooperation

Die Kolleginnen und Kollegen an der Kaufmännischen Berufsschule treffen sich in regelmäßigen Abständen mit den Ausbildern der Betriebe. So auch in diesem Schuljahr. Auf dem Foto sieht man Lehrinnen und Lehrer sowie Firmenvertreter aus dem Industriebereich.

Einer gemeinsamen Führung durch die Produktion bei B &F Manufacture in Straßdorf folgte ein Arbeitstreffen in der zur Firma gehörenden Galerie am Torhaus in Schwäbisch Gmünd.

Das Treffen der Bankfachschaft mit den Ausbildern fand bei der VR-Bank Ostalb in Schwäbisch Gmünd statt und stellte das Fachthema „Kreditsicherungsmöglichkeiten in der Bankpraxis – insbesondere Immobilienbewertung“ in den Mittelpunkt.

Die Kolleginnen und Kollegen der Fachschaft Büromanagement luden die Ausbilder zum gemeinsamen fachlichen und organisatorischen Austausch in die Räumlichkeiten der Kaufmännischen Schule ein.

Für beiden Seiten ein absolut gewinnbringender Austausch – zum Nutzen unserer Berufsschüler.