Leben und arbeiten in London – Erasmus+ macht’s möglich

14 Schülerinnen und Schüler der Kaufmännischen Berufsschule befinden sich derzeit im Rahmen des von der Europäischen Union kofinanzierten Erasmus+ Projekts Gender Equality – Berufliches Entfaltungspotential im europäischen Vergleich in London.

Einen einwöchigen Intensivsprachkurs haben die Teilnehmer/-innen bereits hinter sich gebracht, bevor sie in den beiden kommenden Wochen Praktika in verschiedenen Londoner Betrieben absolvieren.

Wir wünschen eine aufregende Zeit in der Weltmetropole London!

Nähere Informationen zum Projekt erhalten Sie hier.