Erasmus+ Projekt Kaufmännische Berufsschule

Feierliche Abschlussveranstaltung des 2. Flows und Überreichung von Europässen

 
Die 17 ProjektteilnehmerInnen des "2. Flows" unseres Erasmus+ Projektes an der Berufsschule berichteten in der dazugehörigen Abschlussveranstaltung über ihre gewinnbringenden Erfahrungen mit der Projektarbeit und natürlich über den dreiwöchigen Auslandsaufenthalt in London.
 
In einem feierlichen Rahmen wurden ihnen in Anwesenheit der Ausbildungsleiter, der Schulleiterin, Frau Karin Wagner und des Abteilungsleiters der KBS (Kaufmännischen Berufsschule), Herrn Robert Zirker ihre Europässe überreicht.
 
Die Projektleitung, in Form von Frau Cornelia Licht und Herrn Tobias Koppisch, bedankt sich ganz herzlich bei den Auszubildenden für die Mitarbeit an diesem internationalen Projekt.