Erasmus+ an der KBS: Projektarbeit der Mitglieder des 2. Flows beginnt

 
Bild Homepage Mitglieder des 2. FlowsUnser Erasmus+ Projekt an der Berufsschule mit dem Titel „Vom Großen ins Kleine: Untersuchung der Wirtschaftsbeziehungen zwischen Großbritannien und anderen Mitgliedsländern der EU“  startet in sein 2. Jahr.
Nach einer Bewerbungsphase haben sich 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gefunden, die ihre Projektarbeit nun begonnen haben.
Frau Licht und Herr Koppisch leiten dieses Projekt an, dessen Inhalte durch den Brexit aktueller denn je sind.