Abschlussfeier der Kaufmännischen Berufsschule

Meilenstein für eine berufliche Zukunft gesetzt

35 Schülerinnen und Schüler der Kaufmännischen Berufsschule haben den Grundstein für ihre berufliche Laufbahn gelegt.

Vom 06.11. bis 09.11.2018 haben Bankkaufleute, Kaufleute für Büromanagement, Kauffrauen im Einzelhandel, Industriekaufleute und Sozialversicherungs-kaufleute ihre Prüfungen erfolgreich absolviert. In einem feierlichen Rahmen wurden die Zeugnisse an die Absolventinnen und Absolventen ausgegeben. Die Schulband der Kaufmännischen Schule sorgte für die musikalische Begleitung.

Die Schulleiterin, Frau Karin Wagner gratulierte den Absolventinnen und Absolventen zur bestandenen Prüfung und wünschte Ihnen alles Gute und viel Erfolg für ihre berufliche Zukunft.

Folgende Schüler erhielten eine Belobigung: Demirkol, Derya: Rembold Maximilian; Klaus, Samuel; Breitweg, Isabell; Enssle, Raphael; König, Laura; Kunz, Franziska; Syga, Artur; Müller, Kevin; Rupp, Verena; Hinderer, Niklas; Pallasch, Sina; Reichert, Celine; Dreiz, Linda; Malkoc, Sarah; Reichersdörfer, Larissa

Folgende Schüler erhielten einen Preis: Cramer, Jessica; Feifel, Luis

Luis Feifel, Bankkaufmann bei der Raiffeisenbank in Mutlangen war mit einem Schnitt von 1,4 der jahrgangsbeste Absolvent. Er erhielt den Preis des Fördervereins „Freunde und Förderer der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd e. V.“ aus den Händen von Herrn Benedikt Harsdorff.